Ärzte

Dr. med. Alfred Döring

Facharzt für Innere Medizin, 7jährige Weiterbildung an der Uni-Klinik Mannheim. Im Rahmen der Weiterbildung zum Internisten Erwerb aller Sonographie- und Gefäßdopplerzulassungen, zusätzlich Zulassung für Farbdoppler-Echokardiographie, Endoskopie und psychosomatische Erkrankungen. Spezielle Weiterbildung in Hämatologie (Bluterkrankungen) und Onkologie. Fachkunde Rettungsdienst als Notarzt. Weiterbildung in Neuraltherapie und Schmerztherapie an der Klinik Mainz. Vollständige Weiterbildung zum Diabetologen (DDG). Damit Behandlung und Schulung von Typ I und Typ II Diabetikern. Abgeschlossene Krankenpflegeausbildung. Dr. Döring übernimmt die fachärztliche internistische Diagnostik in unserer Praxis.

 

 

Elena Ehnes

Fachärztin für Innere Medizin, Studium der Medizin an den Universitäten Heidelberg und Mannheim. 10-jährige Weiterbildung in Innerer Medizin am Klinikum Worms. Eingehende Kenntnisse in medizinischer Diagnostik mittels Sonographie des Abdomens, der Schilddrüse, Gefäßdoppler inkl. Farbdoppler-Sonographie, Echokardiographie. Im Rahmen der klinischen Weiterbildung in der Kardiologie des Klinikums Erwerb überdurchschnittlicher Kenntnisse kardiologischer Erkrankungen. Fachkunde Rettungsdienst. Fr. Ehnes übernimmt den hausärztlichen Versorgungsauftrag mit allen typischen Tätigkeiten.

 
 

 

Elfi Hoffmann

Fachärztin für Allgemeinmedizin, Vorklinisches Studium an der Universität Heidelberg. Klinische Ausbildung am Universitätsklinikum Mannheim. 18 Monate Assistenzzeit in Innerer Medizin und Geriatrie am St. Marien Krankenhaus Lampertheim. Chirurgisch-Orthopädische Assistenzzeit in einer großen Gemeinschaftspraxis in Mannheim mit orthopädisch-sportmedizinischem Schwerpunkt. Anschließend 15 Monate Weiterbildung in einer allgemeinmedizinischen Praxis mit Schwerpunkt Naturheilverfahren und hohem Kinderanteil in Viernheim. Weitere sechs Monate hausärztliche Tätigkeit mit Schwerpunkt Sonographie in einer großen hausärztlichen Gemeinschaftspraxis in Lampertheim. Erwerb der Fachkunde Rettungsdienst und Suchtmedizin. Tätigkeitsschwerpunkt in der Gemeinschaftspraxis: Hausärztliche Versorgung der gesamten Familie einschließlich notwendiger Hausbesuche. Impfberatung, Reisemedizinische Beratung, Kinesio-Taping, Durchführung der gesetzlichen Vorsorgeuntersuchungen einschließlich des Hautkrebsscreenings und Jugendschutzuntersuchungen. Weiterbildungsschwerpunkt: Psychosomatische Grundversorgung und Palliativmedizin.

   
 

Dr. med. Alfred Leiling
(im Ruhestand)

Facharzt für Innere Medizin, 7jährige Weiterbildung an der Uni-Klinik Mannheim. Im Rahmen der Weiterbildung zum Internisten Zulassung für Sonographie, Endoskopie, für das gesamte internistische Röntgen und für psychosomatische Erkrankungen. Weiterbildung im Bereich Diabetologie für die Schulung von nicht insulinpflichtigen und insulinpflichtigen Typ II Diabetikern. Zusätzlich im Alternativbereich Weiterbildung in Akupunktur, Naturheilkunde und Neuraltherapie. Weiterbildung zum Palliativmediziner. Vorstand und ärztlicher Beirat der Hospizbewegung Ried. Bereitschaftsarzt des DRK Bürstadt. Dr. Leiling übernimmt die hausärztliche/internistische Betreuung unserer Patienten.

Dr. Leiling steht weiter für administrative Aufgaben und Vertretungen, sowie für eine kleine Privatsprechstunde zur Verfügung.